medicine turtle cherokee medizinmann


http://www.schwitzhuette.biz/index.html

medicine turtle cherokee medizinmann events page

 

Native Medicine Way
http://www.schwitzhuette.biz/index.html 
 

Indianisches Heilwochenende mit Medicine Turtle (Cherokee Medizinmann)

vom 15. bis 18. November 2012 in Österreich, im Bregenzerwald

Medicine Turtle lebt in den Cherokee Mountains. 
Seine Kindheit verbrachte er teilweise auf der Reservation, 
teilweise in den Bergen außerhalb der Reservation. 
Medicine Turtles Mutter ist Cherokee (Vollblut), sein Vater ist Europäer. 
Seit seiner Geburt hat Medicine Turtle besondere Fähigkeiten, einen
besonderes Verständnis zur Natur und der spirituellen Welt um ihn herum.
Schon als Kind verbrachte er mehrere Tage alleine in der Natur und der spirituellen Welt. 
Wegen seiner tiefen Liebe zu Mutter Erde begannen zuerst Mitglieder der
Cherokee, dann auch andere Nationen, ihn in die Geheimnisse der Spiritualität
und Medizin der Native American einzuweihen. 
Bald entdeckte er seine Fähigkeiten Tiere und Menschen zu heilen. 
Native American Music, Heillieder und die Trommel, der Herzschlag von Mutter Erde wurden Teil seines Lebens. 
Die Liebe zu Native American Music öffnete ihm den Weg, die Tochter vom
Cheyenne Medizinmann zu heiraten. 
Durch diese Heirat öffneten sich weitere Türen zu weiteren Lehrern.

Donnerstag, 15. November 2012
16 Uhr
Mama Kinder Schwitzhütte 
(für Kinder von 3 - 12 Jahren)
Dauer: ca. 35 Minuten
Ausgleich: 20 Euro für Mama und ein Kind,
jedes weitere Kind 5 Euro
Jedes Kind darf kostenlos einen Traumfänger basteln!

Freitag, 16. November 2012
18 Uhr
Schamanische Reise - mit Kontakt zu den Totem-Spirits
(mit einigen schamanischen Trommeln)
Ausgleich: 25 Euro

20 Uhr
Buffalo - Schwitzhüttenzeremonie
Ausgleich: 45 Euro

Samstag, 17. November 2012
10 - 14 Uhr
STEIN-HASSUNY – traditionelle Heilmethode der Cherokee Indianer – ursprünglich mündlich weitergegeben – Hand-Auflege-Techniken, 
Vibrations- und Soundtechniken mit Hilfe der Stein-Menschen von 
Mutter Erde und Kräuteranwendungen - Einführungskurs
Ausgleich: 120 Euro

Massage für 30 Euro - vorher bitte Termin vereinbaren

20 Uhr
Schwitzhüttenzeremonie
Ausgleich: 45 Euro

Sonntag, 18. November 2012
- Native American Healing – Einzeltermine

Native American Healing ist eine allgemeine Bezeichnung, 
welche den Glauben und die Praktiken von hunderten Indigenen Stämmen Nordamerikas beinhaltet. 
Religion, Spiritualität, Heilpflanzen Medizin und Rituale werden miteinander
kombiniert, um Menschen bei problematischen, medizinischen und/oder emotionalen Befinden zu helfen. 
Jeder Einzeltermin wird unterschiedlich sein. 
Mögliche Anwendungen bei den Einzelterminen:
Balancing Chakras - Ausbalancierung der Chakren Guided Meditation oder Geführte Meditation Astral Travel Crystal Therapy and herbal medicine oder -
Kristall Therapie oder Heilpflanzen Medizin  oder Cherokee Bodywork (gewöhnlich schaut Medicine Turtle um was für ein Problem es sich handelt,
und wie dem am besten zu begegnen ist)
Ausgleich: 65 Euro

Es gibt die Möglichkeit, indianisches Kunst- und Handwerk, 
CDs und DVDs indianische Kräuter zu kaufen. 

vom 15. bis 18. November 2012 in Österreich, im Bregenzerwald

Schriftiliche Anmeldung: sabine(at)hal-lo.at 
Telefon: 0043 (0)699 18088 333
real american indians in europe

medicine turtle cherokee reservation

 

native american indian Winter Solstice.
ghost dance Winter Solstice
The winter solstice ceremonies is much like
the ghost dance of the the american indians.
The Bear Dance is a Ghost Dance..
This means that while the living people are dancing they can actually see the ghosts of their ancestors dancing with them....
First, the Bear appears (as a ghost) and dances . the sweatlodge area IS clear it of all bad spirits and so our the people lifes that dance . when the bear has cleaned the area..the sweatlodge fire
for the sweatlodge is lite and bears songs our sung to bring the ghost dance alive again....
WHEN the people dance their ancestors join the dance in spirit form and the people
totems join the sweathut for the ghost dance of winter solstice..
THE ghost dance spirits enter into the sweatlodge ritual
to bring healing to those people who come to offer themself for this
once in a year experience
 
A Paiute medicine-man, Wovoka originated the Ghost Dance which spread throughout the Native American tribes of the west
Wovoka's teachings spread quickly among many indians especially the Lakota Sioux.
The cherokee honor these teachings with the winter solstice
cherokee medicine man leads winter solstice rituals each year
to bring back the ghost dance and keep the medicine way alive
if you every want be part of your body and really feel yourself
join us at the ghost dance Winter Solstice
the biggest part of this is the people who dance this dance with a american
indian and honor it in there heart will be giveing native american
indian spirits at the end of this rituals.
medicine turtle cherokee indianer mediz
medturtle@yahoo.com

Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!